Ein Moodle-Kurs von M. Albrecht-Hermanns - Bertha-von-Suttner-Gesamtschule Dormagen (2005)
unter Verwendung zahlreicher Hotpoatoes aus dem Netz
Herzlichen Dank für die Hotpotatoes an EDUHI aus Österreich und an Heike Vogel.

Dieser Mebis-Kurs ist zur Einbindung in einen größeren Kursraum oder als separater Kurs - zum Beispiel für eine Wochenplanarbeit - geeignet. 
Er bietet eine Einführung in Kafkas Kurzprosa sowie eine Wiederholung bzw. Erarbeitung des informierenden Schreibens am Beispiel des Lexikonartikels. Didaktisches Konzept: Auf eine subjektive Annäherung folgt eine Inputphase, mit deren Hilfe sich die Schüler eigenständig einem unbekannten Kafka-Text nähern können. Lernzielkontrollen sind immer wieder dazwischengeschaltet. Den Abschluss bildet das Verfassen eines Lexikonartikels zur Kurzprosa Kafkas.

Creative Commons Lizenzvertrag
Material zu Kafkas Kurzprosa, Interpretation und Informieren, von Andreas Maier und Birgit Hörner steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell 3.0 Deutschland Lizenz.

Dieser Kurs unterliegt der -Lizenz.

Diese Lizenz erlaubt es anderen, Ihr Werk zu verbreiten, zu remixen, zu verbessern und darauf aufzubauen, allerdings nur nicht-kommerziell und solange Sie als Urheber des Originals genannt werden und die auf Ihrem Werk basierenden neuen Werke unter denselben Bedingungen veröffentlicht werden.

Kursautor: Markus Wolf, BR MiB Regensburg und Neumarkt

Lerne die Ballade "Die Brücke am Tay" und ihren Dichter, Theodor Fontane kennen.